Life is either a daring adventure or nothing at all
Antigua
Tuesday, March 22nd, 2011

Nach einer kleinen Odyssee mit British Airways sind wir nach zwei Tagen endlich in Guatemala angekommen. In London hatte unser Flugzeug einen kleinen Defekt im Gepaeckraum, der nach ungefaer fuenf Minuten repariert war aber es liess sich drei Stunden kein Ober-Ober-Techniker finden, der das abzeichnen und das OK geben konnte. So verpassten wir unseren Anschlussflug und durften erstmal ohne Gepaeck eine Nacht in Miami verbringen.

Wir sind jetzt seit einem Tag und einer Nacht in Antigua und haben uns bisher nur die Stadt angeschaut. Morgen wandern wir auf den Pacaya, einen ziemlich aktiven Vulkan. Haben heute schon Marshmellows gekauft, die wir dann ueber der Lava hoffentlich roesten koennen.

Besser Essen in Antigua @Rainbow Cafe

Besser Essen in Antigua @Rainbow Cafe


Auf dem Markt

Auf dem Markt. Heute Abend wird sogar mal mit schoen frischem Gemuese gekocht.


Cerro de la Cruz - Ueber Antigua

Cerro de la Cruz - Im Hintergrund Antigua und einer der drei Vulkane aussenrum.


Polizist mit Pumpgun

Polizist mit Pumpgun passt auf dem Markt auf.

Posted in Guatebexico 2011, Guatemala

You must be logged in to post a comment.