Life is either a daring adventure or nothing at all
Hardangervidda
Tuesday, August 24th, 2010

Hardangervidda. Der Name enthält nicht umsonst die Worte Hard und Danger 😀 Auf der Hochebene war es selbst im Hochsommer nur ein paar Grad plus und es nieselte während unserem gesamtem Aufenthalt dort oben. Trotz sehr warmer Kleidung hatten wir nicht viel Lust dort lange Zeit zu verbringen. Die Einöde muss man schon mögen um dort mehrere Tage wandern zu gehen. Der Aufstieg von Kinsarvik im Fjord nach oben in die Ebene fanden wir schon spannender. Tolle Aussicht, große Wasserfälle und wechselnde Vegetationszonen.

Wald

Wald


Wasserfall

Wasserfall beim Aufstieg in die Vidda


Ich mit doppelt Mütze gut eingepackt

Gut eingepackt in der Vidda

Posted in Norwegen, Norwegen 2010

You must be logged in to post a comment.